24.03.2013 – Matula ist kein Brotaufstrich

Privatdetektive in Fiktion und Wirklichkeit

von Christian Blees
Die Sendung wirft einen Blick hinter die Kulissen des mythosumrankten Berufes, zu dessen Ausbildung lediglich ein Gewerbeschein sowie ein polizeiliches Führungszeugnis erforderlich ist, und klopft populäre Detektivserien aus Literatur, Radio und Fernsehen auf ihren Realitätsgehalt ab.

Deutschlandfunk, Sonntag, 24. März 2013, 20.05 Uhr