So sieht eine Sprecherkabine für Hörfunker aus

Should I buy or should go (to the Funkhaus): Für wen sich eine Sprecherkabine lohnt

Irgendwann im vergangenen Jahr haben wir auf einem der Freifunker-Treffen über Radio-Studios Marke Eigenbau gesprochen beziehungsweise uns ausgetauscht. Mit dabei war auch Freifunker Daniel Bouhs. Er ließ sich inspirieren und investierte in eine eigene Sprecherkabine. Dabei entschied sich Daniel aber gegen den Eigenbau und griff lieber zur Fertiglösung. Über seine Erfahrungen mit der Kabine, welche Technik er nutzt und wann sich der ganze Spaß amortisiert, sprach Daniel jetzt mit Sebastian Brinkmann von Journalisten-Tools.de. Viel Spaß beim Lesen!