Am 8. Dezember in Berlin – Der O-Ton, den man nicht vergisst…

Um den soll es bei unserem nächsten Freifunkertreffen gehen – diesmal ist nicht technische Qualitität gefragt, sondern Inhalt.
Jeder, der Lust hat (man kann auch nur zum Zuhören kommen), soll seinen Lieblings-0-Ton mitbringen – und die Geschichte, die mit ihm verbunden ist.
Willkommen sind lustige, traurige, überraschende, skurrile, technisch auch durchaus schlechte (aber trotzdem hörenswerte) 0-Töne. Wichtig ist der besondere Platz, den er in Eurem journalistischen Leben eingenommen hat ( z.B. unter welch widrigen Umständen wurde er aufgenommen oder warum – falls das der Fall ist – konnte er dann doch nicht gesendet werden …etc.) Wir treffen uns in meiner Wohnung in Berlin-Wedding. Ich freue mich auf Euer Kommen. Anmeldung bitte unter agnes.steinbauer@gmx.de